Kategorien

Überspannungsableiter T2+T3 DS 40 VGS

Eigenschaften
- Kombi-Ableiter Typ 2+3
- 10 Jahre Garantie
- ln = 20kA; Imax = 40kA
- erhöhte TOV-Festigkeit
- sichere Trennvorrichtung inkl. Anzeige
- steckbare Schutzmodule
- kein Leck- und Netzfolgestrom
- Fernsignalisierung serienmässig

Nennspannung Un AC
230 V  
Dauerspannung AC max.
275 V  
Kombinierter Stoss [Uoc]
10 kV  
Schutzpegel max. (bei 5kA)
0.8 kV  
Schutzpegel max. (bei 12.5kA)
0.95 kV  
Schutzpegel max. (bei Imax)
1.5 kV  
Betriebs-Lekstrom [Ic]
0 kA  
Folgestrom [IF]
0 kA  
Folgestromlöschfähigkeit [Ifi]
Unendlich  
TOV-Spannung L-N [UT]
450 V / 5 sec.  
Kurzschlussfestigkeit (Icw)
25 kA  
Defektanzeige
Mechanisch, Rot  
Schutzart
IP20  
Vorsicherung max. (gG)
125 A  
Montage auf
Hutschiene 35 mm  
Gehäusewerkstoff
Thermoplast PEI UL-94-5VA  
Signalisierung am Gerät
optisch  
Anschlussquerschnitt FMK
1.5 mm²  
Schaltleistung FMK max.
250 V / 0,5 A (AC) - 30 V / 2 A (DC)  
Prüfklasse Typ 2
Ja  
Schutzpegel L-N [Up]
1.1 kV  
Kurzschlussfest
Ja  
Integrierte Vorsicherung
Nein  
Mit Fernmeldekontakt
Ja  
Montageart
Hutschiene 35 mm  
Schutzart (IP)
IP20  
Zulassungen
VDE, ÖVE und UL  
Prüfnormen Deutschland
DIN EN 61643-11  
Prüfnormen International
IEC 61643-11  
Prüfnormen USA
UL 1449 ed.3  
Prüfnormen Europa
EN 61643-11  
   
Artikel-Nr. E-Nummer Prüfklasse Anzahl Pole Grenzableitstrom [Imax] Ansprechzeit [ta] Schutzpegel max. (bei In) [Up] Leiter-Nennquerschnitt Nennfrequenz [fn] Nennableitstossstrom (8/20) Fernmeldekontakt VPE Menge
   
Überspannungsableiter DS 40VGS, Typ 2+3 296.044.051 808 471 000 T2 / T3 1 40 ≤20 1.1 2.5 - 25 0 - 100 20 Ja 1
Überspannungsableiter DS 40VGS, Typ 2+3 296.044.052 808 476 000 T2 / T3 2 40 ≤20 1.1 2.5 - 25 0 - 100 20 Ja 1
Überspannungsableiter DS 40VGS, Typ 2+3 296.044.053 808 477 000 T2 / T3 3 40 ≤20 1.1 2.5 - 25 0 - 100 20 Ja 1
Überspannungsableiter DS 40VGS, Typ 2+3 296.044.054 808 478 000 T2 / T3 4 40 ≤20 1.1 2.5 - 25 0 - 100 20 Ja 1