Kategorien

Überspannungsschutz MJ 8

Eigenschaften
Diese Schutzbausteine schützen empfindliche Telekommunikationsendgeräte (Modems, Fax, ISDN-Telefone....) vor Blitzeinwirkungen und Überspannungen. Sie sind für eine einfache Installation mit Standardanschlüssen RJ45 ausgestattet. Verschiedene Montagearten möglich.

Legende
a) POE-A und POE-B kompatibel

Defektanzeige
Signalunterbruch  
Gehäusewerkstoff
Metall  
Signalisierung am Gerät
ohne  
Mit Fernmeldekontakt
Nein  
Montageart
Kabelanschluss/Montageplatte/Hutschiene 35 mm  
Schutzart (IP)
IP20  
Prüfnormen International
IEC 61643-21  
Prüfnormen USA
UL497A&B  
   
Artikel-Nr. E-Nummer Anwendungen mit Schnittstelle Max. Übertragungsrate/Frequenz Anzahl Ader Schutzpegel max. (bei In) [Up] Nennableitstossstrom (8/20) Legende VPE Menge
   
Ueberspannungsschutz MJ8-60V 296.072.833 970 516 003 analog 30Mbps/>10MHz 4 0.07 2 1
Überspannungsschutz MJ8-170V 296.072.855 970 507 003 ISDN T0/S0 30Mbps/>10MHz 8 0.22 2 1
Überspannungsschutz MJ8-CAT6S 296.560.303 970 517 003 Ethernet ALL IP 10Gbps/>250MHz 8 0.02 2 1
Überspannungsschutz MJ8-POE-C6A 296.581.541 POE++ 10Gbps/500MHz 8 0.07 2 a) 1